Catarina von Matérn + Lisa Lindström

LISA LINDSTRÖM

Geboren 1972 in Schweden

 

Lisa Lindström schloss 2000 ihr Studium im Fachbereich Innenarchitektur und Möbeldesign der Konstfack – University College of Arts and Crafts in Stockholm ab.

 

Ihr erstes Projekt nach dem Studium war die Entwicklung

eines Konzepts für das Selbstbedienungs-Check-in der Fluggesellschaft SAS am Stockholmer Flughafen Arlanda. Außerdem entwarf sie Flugzeuginnenausstattung für Airbus. Vier Jahre lang war sie im Bereich Produkt- und

Industriedesign beim Designstudio Thomas und bei Stockholm Design Lab tätig. Wer während eines Langstreckenflugs schon einmal die Bar aufgesucht hat, kennt bereits einige ihrer Arbeiten.

 

Lisa Lindström gehörte auch zu dem Designteam, das neue Produkte wie Bettwäsche, Textilien, Accessoires und Decken

für HÄSTENS entwickelte. Während dieser Zeit war sie zeitweise auch in der Produktentwicklung für IKEA tätig – Schreibtische, Regale, Klemmen, Betten und ein sehr bekanntes Produkt: „Ribba“, der meistverkaufte Rahmen aller Zeiten.


Lisa Lindström arbeitet seit 2008 bei Aperto arkitekterbyggkonsulter AB mit Schwerpunkt Innenarchitektur: demand-driven/activity-based workplaces and

accessabilitiy issues

Catarina von Matérn 

Geboren 1973 in Schweden
 

1992–1996 | Gesellenprüfung im Schreinerhandwerk, Köln

 

1999 | Auszubildende im Designbüro Konstantin Grcic, München

 

1996–2000 | Konstfack –  University College of Arts and Design, Fachbereich Innenarchitektur und Möbeldesign, Stockholm, Schweden

 

Designstudio Catarina von Matérn: Innen- und Möbeldesign für öffentliche Räume

 

Lehrtätigkeit an schwedischen Designschulen und Arbeit für Design med Omtake (umsichtiges Design): Tätigkeit in Westschweden mit Schwerpunkt Design und nahhaltige Entwicklung

 

 

YOYO

Die weiße Bodenleuchte aus Polyethylen ist flexibel einsetzbar und gleicht mit dem mittig aufgerollten, roten Kabel einem großen Jo-Jo. Ob im Loft, im Garten oder großen Räumen - man kann sie einfach überall dort hinrollen, wo gerade Licht benötigt wird.

 

Top